Paykan-Der iranische Hillman

Die wenigsten von uns werden Ihn kennen, wahrscheinlich noch nicht mal gewusst haben, dass im Iran ein Autohersteller bereits 1967 Autos gebaut hat.

Zunächst war der Paykan ein Lizenzbau des englischen Hillman Hunter. Als die Produktion 1979 eingestellt wurde war es ein rein iranisches Produkt. Die Iraner haben ihn weiterentwickelt und noch bis Ende 2005 gebaut.

Warum ich das hier poste? Einen Paykan in Deutschland anzutreffen ist deutlich seltener als ein Flügeltürer. Auf der Essen Motor Show gab es einen Händler, der gleich  5 Paykan zeigte.

Sobald die Galerie online ist, könnt ihr versuchen alle zu finden.

Hier geht´s >>zur Galerie Motor Show Essen

 

2 Kommentare zu „Paykan-Der iranische Hillman“

  1. Hallo 🙂
    Hat jemand Ahnung wo man ein Peykan in Deutschland sich kaufen kann?
    ich hebe im internet danach gesucht aber leider habe ich nichts Gescheides gefunden.

    1. Ich habe da auch interesse dran, wenn du inzwischen eine Lösung gefunden hast, lass es mich bitte wissen.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top