Drei Zweitakter – ein Ziel

Abermals wird unter Anderem über ein Mitglied unseres Stammtisches und sein Vehikel in der Presse berichtet. In der Aprilausgabe der Motorrad Classic ist unser Boris mit seiner Benelli zu finden. Seht selbst: „Wenn es in den 1970ern um technische Details bei den flotten 250ern ging, gab es in Deutschland, Japan und Italien unterschiedlichste Ansätze. In einem Punkt herrscht jedoch Einigkeit: Nichts geht über den knackigen Biss eines Zweitaktmotors.“

boris-benelli
Der Bericht ist als PDF-Datei abrufbar (3,4 MB). Wir danken dem Verfasser & dem Verlag für die freundliche Bereitstellung des Materials.

>>Artikel als PDF laden

>>Artikel lesen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere